© Jarek Zuzga, oknonawarszawe.pl

Altstadt und Museum von Warschau

Die Altstadt von Warschau wurde im Zweiten Weltkrieg zu 90% zerstört. Nach dem Wiederaufbau nach dem Krieg wurde sie von der UNESCO in das Weltkulturerbe aufgenommen. Hier befindet sich die Warschauer Meerjungfrau, das beliebteste Wahrzeichen der Stadt. In diesem Viertel entstand zudem das Museum von Warschau. Beim Entdecken der malerischen Gassen der Altstadt können Sie auch im Museum für Pharmazie vorbeischauen und dessen eindrucksvolle Sammlung erkunden.

Für weitere Informationen über das Jazzfestival am Altstadtmarkt klicken Sie hier.

Old Town

X